Skip to main content

Klavierabend mit Fabian Müller

Samstag, 22.01.2022, 19:30 Uhr - Meistersingerhalle, kleiner Saal

Fabian Müller konnte sich in den letzten Jahren als einer der bemerkenswertesten Pianisten seiner Generation etablieren. Für großes Aufsehen sorgte er 2017 beim Internationalen ARD-Musikwettbewerb in München, bei dem er gleich fünf Preise erhielt, darunter den Publikumspreis. Seither entwickelt sich seine Konzerttätigkeit auf hohem internationalem Nieveau: 2018 spielte er in der New Yorker Carnegie Hall und in der Elbphilharmonie, auch die großen Orchester sowie die bekannten Festivals laden Fabian Müller regelmäßig zu sich ein. 

Das Programm bietet Schuberts Krönung seines Klaviersonaten-Schaffens: die drei letzten Sonaten D 958 bis D 960 als Zyklus an einem Konzertabend.

 

Werke: 

  • Franz Schubert: Sonate für Klavier c-Moll D 958
  • Franz Schubert: Sonate für Klavier A-Dur D 959
  • Franz Schubert: Sonate für Klavier B-Dur D 960
}