Skip to main content

Klavierduo Lucas & Arthur Jussen

Montag, 08.04.2019, 19:30 Uhr - Meistersingerhalle, kleiner Saal

Das Wunderkind-Image haben die Pianistenbrüder Lucas (24) und Arthur (21) längst abgestreift. Die beiden Musiker sind mit nahezu allen Orchestern der Niederlande aufgetreten, dazu weltweit mit Orchestern aus Sydney, Hong Kong, Shanghai, Leipzig und London (Academy of St. Martin in the Fields unter Sir Neville Marriner). Nürnberg lernt sie „ganz pur“ als Klavierduo kennen, mit Originalwerken von Mozart, Schubert und – hier lässt doch noch die große Orchestermusik grüßen – mit Ravels virtuoser La Valse und Strawinskys genialem Sacre du Printemps – der blendende Abschluss einer Saison voller Entdeckungen und Überraschungen.

Werke: 

  • Wolfgang Amadé Mozart: Sonate für zwei Klaviere D-Dur KV 448
  • Franz Schubert: Fantasie f-Moll für Klavier zu vier Händen D 940 op. 103
  • Maurice Ravel: La Valse. Poème choréographique für zwei Klaviere
  • Igor Strawinsky: Le Sacre du Printemps für zwei Klaviere

Konzerteinführung mit den Künstlern um 19 Uhr